Merkliste Merkliste Wirtschaft und Management
 
 
 
Zahlreiche Neuerungen erwarten Sie!
wiso Newsletter vom 24.03.2020
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir alle stehen in diesen Tagen vor einer außergewöhnlichen, herausfordernden Situation und hoffen, dass Sie, Ihre Familie und Freunde wohlauf sind!

Auch wenn sich die Neuigkeiten zu COVID-19 täglich überschlagen, möchten wir doch ein gewisses Maß an Normalität beibehalten und Ihnen in unserem heutigen Newsletter etliche Neuerungen präsentieren, die Ihnen und Ihren Nutzern die Recherche mit wiso erleichtern.

Angefangen mit der Umstellung unserer wiso Monitorings auf die Suchmaschine Elastic Search, den Relaunch unseres Statistikportals TILASTO, einer nützlichen neuen Funktion für die wiso Merklisten bis hin zu einer Verbesserung der Übersichtlichkeit unseres Metadatentools - eine bunte Mischung wartet auf Sie.

Mehr erfahren Sie im nachfolgenden Newsletter!
 
Unsere Themen im Überblick:
Umstellung: wiso Monitorings
Relaunch: TILASTO - Der Statistikscout
Neue Funktionalität: wiso Merklisten
Bessere Übersicht: wiso Metadatentool
Mehr Inhalte: Neue DATEV eBooks
Datenbankänderungen
Herzliche Grüße aus München!



Valerie Lode
Marketing Managerin wiso

Umstellung: wiso Monitorings
Im Zuge der Umstellung von wiso auf die neue Suchmaschinentechnologie haben sich auch bei unserem wiso Monitoring diverse Weiterentwicklungen ergeben. 

In den kommenden Tagen werden wir deshalb auch den Monitoring-Service umstellen!

Von diesem Moment an erhalten Sie Ihre Monitorings in einem neuen, übersichtlichen Layout. Für eine bessere Bewertung der Trefferrelevanz sorgen ein Textanlauf und die auch aus der Trefferliste bekannte Trefferumgebung.

Da die Monitorings ab dem Zeitpunkt der Umstellung auf der Technologie von Elastic Search laufen, die wir seit Ende letzten Jahres für die Live-Suche in wiso verwenden, erhalten Nutzer ohne Fachkenntnisse auch hier einfacher relevante Ergebnisse!
 

Ein weiteres Feature: Bei der Einrichtung von Monitorings kann künftig zwischen 10 (Standardwert) und bis zu 100 Treffern pro Benachrichtigung ausgewählt werden.
 

Bestehende Monitorings stellen wir mit der Umstellung auf "bis zu 100 Treffer" - dies kann aber jederzeit in "Mein wiso" geändert werden.

Und last but not least: Natürlich haben wir auch unserem Zeitschriften-Monitoring ein neues Design verpasst!
 


Bei Fragen zum neuen wiso Monitoring hilft Ihnen unser freundliches Helpdesk-Team unter wiso@genios.de wie immer gerne weiter!
 
Relaunch: TILASTO - Der Statistikscout
In den vergangenen Wochen haben wir unser Statistikportal TILASTO - Der Statistikscout überarbeitet und verbessert. Wir freuen uns, Ihnen heute die neue Version vorstellen zu können!

Mit dem Relaunch erwarten Sie neben einem neuen und ansprechenden Design auch eine Vielzahl an optimierten Funktionen. Dadurch konnten wir nicht nur die zielgerichtete Suche, sondern auch das Stöbern in den Statistiken verbessern.
 

Absoluter "Liebling" der GENIOS-Kollegen: der integrierte Deutschland-Atlas, über den sich spielerisch vom Bundesland auf Gemeindeebene "zoomen" lässt. Der Einstieg erfolgt direkt über die TILASTO Startseite.

Eine Kurzvorstellung des neuen TILASTO finden Sie hier.

Sie möchten das neue TILASTO testen? Dann wenden Sie sich direkt an Ihren Kundenbetreuer oder klicken Sie hier:
 
Neue Funktionalität: wiso Merklisten
Auch unserer Merklistenfunktion haben wir ein Update verpasst!

Bisher war es nur möglich, eine Merkliste oder alle Merklisten zu leeren.
Ab sofort bietet wir Ihnen unter "Mein wiso" die Möglichkeit, mehrere ausgewählte Merklisten gleichzeitig zu leeren oder auch zu löschen.

Besonders nützlich für alle User, die viele Merklisten angelegt haben!
 
Bessere Übersicht: wiso Metadatentool
Um zu gewährleisten, dass wiso Katalogadministratoren die richtigen Metadaten finden, haben wir unser wiso Metadatentool in zwei Reiter eingeteilt.

Je nachdem, ob nur der eigene OPAC gepflegt werden soll oder ein Dienstleister alle für wiso verfügbaren Metadaten benötigt - die neuen Reiter helfen bei der korrekten Download-Auswahl:
  • Ihre lizenzierten Quellen
  • Alle verfügbaren Quellen
Mehr Inhalte: Neue DATEV eBooks
Seit dem letzten Newsletter stehen Ihnen über wiso 6 neue DATEV eBooks zur Verfügung. 

Alle Kunden, die "Referenzen und eBooks Wirtschaftswissenschaften" lizenziert haben, profitieren ohne Aufpreis davon.
 

Eine Liste der neuen DATEV-Titel finden Sie hier.
 
Datenbankänderungen: 
  • Die Fachzeitschriften "BLAU", "DIN-Mitteilungen" und "RISIKO MANAGER" sowie die Tageszeitung "WELT KOMPAKT" sind vom Verlag eingestellt worden. Der Archivbestand kann über wiso weiterhin genutzt werden.
  • Die Erscheinungsweise der Fachzeitschrift "ifo Schnelldienst" hat sich zum neuen Jahr von 14-täglich auf monatlich geändert.
  • Die Print-Ausgabe der "ifo Konjunkturperspektiven" wurde mit der Ausgabe 12/2019 eingestellt. Der Archivbestand kann über wiso weiterhin genutzt werden.
  • Die Fachzeitschriften "Egg Industry", "Feed Industry", "Petfood Industry", "Poultry International" und "WATT Poultry USA" von WATT Global Media werden nicht weiter aktualisiert. Der Archivbestand kann über wiso weiterhin genutzt werden. 
wiso-net in Facebook
© 2020 Für den Inhalt des Newsletters ist GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH verantwortlich.
Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren nur unter Angabe der Quelle und nach vorheriger Rücksprache erlaubt.

GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH | Freischützstr. 96, 81927 München
Geschäftsführer: Werner Müller | HRB München 54889 | UID DE 129354131
Fon 089 / 99 28 79-0 | Fax 089 / 99 28 79-99 | info@genios.de

www.genios.de | www.wiso-net.de

GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH –
ein Unternehmen der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH und der Handelsblatt Media Group