Merkliste Merkliste Wirtschaft und Management
 
 
 
 
Umstellung der wiso Suchmaschine auf Elastic Search
wiso Newsletter vom 28.11.2019
Sehr geehrte Damen und Herren,
in zwei Wochen werden wir unsere Rechercheplattform wiso auf eine neue Suchmaschinentechnologie umstellen.

Dies ist insbesondere deswegen wichtig, um wiso auch künftig mit einer modernen und leistungsstarken Suchmaschine und allen damit einhergehenden Funktionen anbieten zu können.

Was das genau für Sie bedeutet?

Das und weitere Informationen rund um wiso erfahren Sie in diesem Newsletter!
 
Unsere Themen im Überblick:
Die neue wiso Suche: Alles, was Sie dazu wissen müssen
Neue wiso Module: Jetzt testen!
Datenbankänderungen
Herzliche Grüße aus München!


Valerie Lode
Marketing Managerin wiso

Die neue wiso Suche: Alles, was Sie dazu wissen müssen
In zwei Wochen ist es soweit, und wir stellen wiso auf Basis der Open-Source-Lösung "Elastic Search" um! 

Auf unserer Rechercheplattform GENIOS haben wir die Suchmaschine bereits vor einigen Monaten auf die neue Technologie umgestellt und gemeinsam mit unseren Firmenkunden auf Herz und Nieren geprüft.

Nachdem die Umstellung jetzt auch bei wiso bevorsteht, haben wir im Nachfolgenden alle wichtigen Informationen für Sie zusammengefasst.

Wann wird die Umstellung vorgenommen? 
  • Die Umstellung erfolgt in der zweiten Dezember-Woche. 
Was ändert sich für die Nutzer?
  • Gängige Funktionen wie die Einfache Suche oder die Phrasensuche bleiben in der Bedienung unverändert.
  • Lediglich einige Operatoren für komplexere Suchanfragen ändern sich.
Muss ich etwas tun?
  • Für die meisten Suchanfragen lautet die Antwort: "Nein, Sie müssen nichts tun!"              
  • Möchten Sie Operatoren verwenden, die nicht mehr unterstützt werden, gibt Ihnen die Plattform einen entsprechenden Hinweis.
Wo finde ich weitere Informationen?
  • Wir werden zur Umstellung die wiso-"Hilfe" anpassen und zusätzliche Informationen zu den neuen Operatoren und der Suchsyntax für Sie bereitstellen.
  • Außerdem werden wir im Januar eine Reihe kostenloser Online-Trainings für einen schnellen Einstieg in die neue Suche anbieten. Melden Sie sich dafür jetzt schon an!
  • Zudem werden wir Sie rechtzeitig über kostenlose Präsenz-Seminare in mehreren deutschen Städten informieren, die wir Ihnen ebenfalls zu diesem Thema anbieten möchten.
An wen kann ich mich bei Fragen wenden?
  • Wie üblich steht Ihnen Ihr persönlicher Kundenbetreuer für Fragen gerne zur Seite!
  • Kontaktieren Sie auch unseren Helpdesk für alle Fragen rund um die Recherche. Sie erreichen die Kollegen per E-Mail unter wiso@genios.de
Neue wiso Module: Jetzt testen!
Der Jahresendspurt steht an, und Sie sind jetzt erst auf unseren neuen Module aufmerksam geworden?

Kein Problem, wir stellen sie Ihnen schnell und unkompliziert und wie immer kostenfrei und unverbindlich für einen einmonatigen Test zur Verfügung!
 
wiso Nomos Sozialwissenschaften

Beinhaltet rund 20 wissenschaftliche Fachzeitschriften des Nomos Verlags mit Titeln wie "Blätter der Wohlfahrtspflege", "Communicatio Socialis", Medien- und Kommunikationswissenschaft" oder "Zeitschrift für Politik".
wiso wbv Media Sozialwissenschaften

Mit rund 230 wissenschaftlichen eBooks wie "Gender Management im Unternehmen - Bedarf, Implementierungsstrategien, Perspektiven", "Migration und Erwachsenenbildung", "Ethik und Beruf - Interdisziplinäre Zugänge" oder "Transfer von Bildungsinnovationen - Beiträge aus der Forschung"


 
Datenbankänderungen: 
  • Die Presseerzeugnisse "Dill-Post", "Dill-Zeitung", "Herborner Tageblatt", "Hinterländer Anzeiger", "Wetzlarer Zeitung" und "Weilburger Tageblatt" werden zum Jahresende aus dem wiso-Bestand entfernt.
  • Die Tageszeitung "WELT KOMPAKT" wird zum 01.01.2020 vom Verlag eingestellt. Der Archivbestand kann über wiso weiterhin genutzt werden.
  • Die Datenbank "Financial Mail" wird zum Jahresende aus dem wiso-Bestand entfernt.
  • "Stil - Das Magazin für Lebensart" der NZZ ist vom Verlag eingestellt worden. Der Archivbestand kann über wiso weiterhin genutzt werden.
  • Der "STERN" wurde von der Medienart Publikumszeitschriften in die Medienart Presse verschoben.
wiso-net in Facebook
© 2019 Für den Inhalt des Newsletters ist GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH verantwortlich.
Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren nur unter Angabe der Quelle und nach vorheriger Rücksprache erlaubt.

GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH | Freischützstr. 96, 81927 München
Geschäftsführer: Werner Müller | HRB München 54889 | UID DE 129354131
Fon 089 / 99 28 79-0 | Fax 089 / 99 28 79-99 | info@genios.de

www.genios.de | www.wiso-net.de

GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH –
ein Unternehmen der Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH und der Handelsblatt Media Group